Übergeordneten Ordner entfernen

Wie wir alle wissen (sollten) ändert mod_rewrite keine Links im Script. Damit auch die Links auf Deiner Page auf die neuen "Rewrited URLs" zeigen bedarf es der Anpassung im Code. Fragen und Probleme rund um's Coding werden hier diskutiert.

Moderator: Super-Mod

Antworten
Diggedag
.
.
Beiträge: 7
Registriert: 25.09.2005 13:14

Übergeordneten Ordner entfernen

Beitrag von Diggedag »

Hallo,
Ich rufe einen übergeordneten Ordner in dieser Form auf
index.html ?go=../kontakt

In der Adresszeile des Browsers sollte aber folgendes stehen:
www.domain.de/kontakt.html

Das funktioniert auch - aber je nachdem, welche Regel oben steht, entweder nur die zweite oder nur die dritte Zeile (siehe Auszug unten).
Wie kann ich beide Regeln benutzen, ohne dass diese sich gegenseitig im Weg stehen?

Hier der Teil aus meiner htaccess:

RewriteRule ^(.*),(.*)\.html$ ?go=$1&site=$2 [L,QSA]
#RewriteRule ^(.*)\.html$ ?go=../$1 [L,QSA]
RewriteRule ^(.*)\.html$ ?go=$1 [L,QSA]
RewriteRule ^(.*)\.html$ $1.php [L,QSA]

Ich hoffe, das jemand helfen ...
Gumbo
Moderator
Moderator
Beiträge: 5019
Registriert: 07.01.2005 01:18
Wohnort: Trier

Re: Übergeordneten Ordner entfernen

Beitrag von Gumbo »

Verwende spezifische Suchmuster als „.*“, zum Beispiel „[^/]+“:

Code: Alles auswählen

RewriteRule ^([^/,]+),([^/,]+)\.html$ ?go=$1&site=$2 [L,QSA]
#RewriteRule ^([^/,]+)\.html$ ?go=../$1 [L,QSA]
RewriteRule ^([^/,]+)\.html$ ?go=$1 [L,QSA]
RewriteRule ^([^/,]+)\.html$ $1.php [L,QSA]
Allerdings gibt es hier noch das Problem, dass es zwei Regeln mit demselben Suchmuster gibt.
Markus Wulftange
Antworten